Streitschlichter

Previous Next

Streithelfer*innen in der GGS NesselrodestraßeStreithelfer*innen in der GGS Nesselrodestraße

Das Projekt Streithelfer*innen ist ein wichtiger Bestandteil des Sozialen Lernens in der GGS Nesselrodestraße.

Die teilnehmenden Kinder lernen in der Streithelferausbildung den lösungsorientierten Umgang mit Streit und Konflikten.

Auf diese Weise soll in unserer Schule und OGS eine Streitkultur etabliert werden, die einen positiven Einfluss auf unser Schulklima hat. Die Kinder werden von der Schulsozialarbeiterin und der OGS-Leiterin ausgebildet und in ihrem Job als Streithelfer*innen betreut.

Die Ausbildung der Streithelfer*innen erfolgt nach dem Mediationsmodell (BMM).

Im Rahmen des BMM wurde für die Primarstufe ein Streitschlichtungskonzept entwickelt, das für die Kinder gut zu erlernen und das sie selbstständig anwenden können. Ziel ist es, denn streitenden Kindern dabei zu helfen ihren Konflikt zu lösen.

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung werden die Streitschlichter*innen in Teams einmal wöchentlich in beiden Pausen eingesetzt. Durch ihre gelben Westen sie für alle Schüler*innen gut zu erkennen. Um die Streitkultur in unserer Schule weiter zu verankern, ziehen n die Streithelfer*innen am Ende ihrer Ausbildung durch alle Klassen und spielen exemplarisch eine Streitschlichtung vor.

Die 5 Schritte der Streitschlichtung werden zudem als Bilder in den Klassen- und Gruppenräumen aufgehängt, damit der Ablauf der Streitschlichtung jederzeit jedem präsent ist.

 

Suchen

Neue Beiträge - Schule

  • Juli 2022
  • Oktober 2021
    • Unsere Schule

      Unsere Schule Folgende Musik wurde im Video verwendet: "Twisterium - Eternal Love" is under a Creative Commons...

  • September 2021
    • Leitbild

      Leitbild Unser Leitspruch GEMEINSAM STARK SCHLAU SELBTSBEWUSST bringt unseren pädagogischen Leitgedanken für alle...

außerschulische Partner

  • Polizeistelle Köln Niehl

  • Gut Leidenhausen

  • ADAC

  • JazzHausSchule

  • TUWAS

  • JazzHausSchule Köln JeKits